mood-image

DATENSCHUTZ

Allgemeine Informationen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unseren Produkten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseite sicher fühlen. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Position und Ihre Firma. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden – wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Seite – sind keine personenbezogenen Daten.

Allgemeines zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Webseite

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichert der Webserver zum Zweck der Systemsicherheit standardmäßig und temporär folgende Daten:

– Browser- und Betriebssystemtyp (Hersteller, Version),
– Dateiname der aufgerufenen Seite,
– Ursprungsseite von der aus die Datei angefordert wurde,
– Datum und Uhrzeit der Abfrage,
– Übertragene Datenmenge beim Seitenaufruf,
– Zugriffsstatus (erfolgreich – Datei gefunden, nicht erfolgreich – Datei nicht gefunden),
– IP-Adresse des anfragenden Rechners.

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes, sowie der Ermittlung von Störungsursachen genutzt und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Eine Zusammenführung der Informationen aus den Server-Logfiles mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Server-Logfiles werden unmittelbar nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies / Nutzungsanalyse mittels Piwik

Auf unseren Webseiten verwenden wir zwei Arten von Cookies. Es werden sog. Session-Cookies eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen und spätestens mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht.

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Kontaktformular

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, etwa durch Verwendung unseres Kontaktformulars. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Bearbeitung Ihres, uns bei der Kontaktaufnahme mitgeteilten Anliegens. Mit vollständiger Abwicklung Ihres Anliegens werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Jedoch sind wir befugt im Einzelfall Auskunft über Ihre Daten an zuständige Behörden zu erteilen, soweit diese Ihre Daten zum Zwecke der Erfüllung der gesetzlichen Befugnisse (z.B. Strafverfolgung) anfordern. In keinem Fall werden Ihre erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, weder kostenlos noch kostenpflichtig, weitergegeben.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben. Wenden Sie sich hierzu bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Serverstandort

Das Rechenzentrum unseres Hosting-Partners befindet sich auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

Datensicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um die Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Die mit der Pflege dieser Webseite betrauten Personen sind auf vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten und die Einhaltung der einschlägigen Datenschutzgesetze verpflichtet. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir Sie darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich auf dem Postweg zukommen zu lassen.

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten:

Herr Robert Schöttl,
Fachberater für Datenschutz und Datensicherheit (GDD cert.)
Karl-Mangold-Str. 10
81245 München
Telefon: + 49 (0)89 896 893 26
Telefax: + 49 (0)89 896 893 28
E-Mail: extdsb@dcm.info

Zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de